Sorbus, Wildgehölze mit apfelähnlichen Früchten

Einige Bilder mit Informationen zu den Arten



Über zweihundert Jahre alter Speierling im Herbstkleid

Speierling

Dieser Speierling steht im Schaffhauser Randen, dem Gebiet mit häufigstem Auftreten der seltensten Baumart der Schweiz. Der Baum ist ca. 30 m hoch und hat, auf Brusthöhe, einen Durchmesser von 67 cm. Vom Speierling sind keine Hybridisierungen mit anderen Arten bekannt, Gegensätzlich wie bei den restlichen schweizer Sorbus-Arten. Seine Früchte sind im Überreifen Zustand im Geschmack wunderbar süss.




http://www.ursache.ch

21.11.2013

wirkung@ursache.ch